FUN FLEXING SPORTS Baseball5 – Roadtrip nach Wien

Samstag

Es ging ganz früh morgens los. Um 6 Uhr verließ der Zug den Hauptbahnhof. In Nürnberg mussten wir kurz Umsteigen und von dort ging es weiter nach Wien.

Am frühen Nachmittag, nach 9 Stunden Zugfahrt, waren wir endlich in Wien und mussten erstmal was Essen. Nach dem Snack (Leberkas) wurden wir von den Wiener Gastgebern herzlichst empfangen. Es gab sogar eine Tanzaufführung des lokalen Dance-Team und die Mädels hatten es drauf!

Matthias Lichem, von der Baseballschule und Organisator des Events, durchmischte die Gruppe der Kids so, dass immer ein deutsches Kind neben einem österreichischen Kind saß. Das Eis wurde schneller gebrochen als erwartet. Nachdem wir zwei Stunden in der Halle Baseball5 gespielt haben ging es für unsere Kids zu ihren Gastfamilien.

Sonntag

Am nächsten Morgen starteten wir ganz früh um den Sonnenaufgang am Stephansplatz zu erleben. Die Kids haben wir um 10:00 Uhr an der Turnhalle getroffen und legten los. Die volle Baseball5 Dröhung mit dem “Star” Omar Diodene, der extra aus Frankreich angreist kam.
Das Training hatte es in sich und war von sehr hoher Qualität. Drum herum lief auch alles besten dank der eifrigen Helfer die uns mit Speis und Trank, als auch PCR-Tests versorgt haben….


Nach dem 5 Stunden Workout war der Prater auf dem Ablaufplan. Für die Kids genau das richtige nach so einem langen Tag in der Halle.
Am Abend checkten wir mit den Kids im Hotel ein und veranstalteten ein kleine Pizza-Party. Um 22.00 Uhr war dann Schluß und Bettruhe angesagt.

Montag

Am Morgen packten wir unsere Klamotten und zogen mit dem Gepäck in die Innenstadt zum Sightseeing und Souvenirs shoppen.
Am Bahnhof gab es dann nochmal ne Stärkung bevor die lange Rückreise nach Berlin angetreten wurde. Um 21.30 waren wir wieder alle heile und glücklich in Berlin…

Vielen Dank an alle Beteiligten Katja, Niels, Noah, Moritz, Nassim, Alba, Oskar Dominik, George, Jasmin, Simon, Avrora, Sebastian, Moritz, Muk, Dominique, Benni, Charlotte, Jakob, Elli, Emily Matthias, Kenan, Nils, Matthias, Claudia, Katja, Anne, Cem, Agnieszka, Laura, Omar, Dirk für die T Shirts, allen Kids der Hurricanes/Baseballschule, den Gasteltern und alle die uns auf der Fahrt nach Wien unterstützt und haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.