University of Wisconsin Whitewater Warhawks (USA) vs. Berlin Flamingos (BRD) 24.07.2022

Freundschaftsspiel University of Wisconsin Whitewater Warhawks (USA) vs. Berlin Flamingos (BRD) 24.07.2022

Das Spiel begann um 15:30 Uhr, wie geplant bei bestem Baseballwetter vor ca. 200 Zuschauern im Flamingo Ballpark im Märkischen Viertel (Berlin-Reinickendorf).

Gruppenfoto (Warhwaks & Flamingos & Baseball School Berlin)

Coach Enorbel Marquez musste in diesem Spiel auf ein paar Stammspieler verzichten und wurde unterstützt von alten und neuen Bekannten. Jan-Niclas Lübbers (Catcher von den Göttingen All-Stars), Hannes Kirsch (Utility Player von den Berlin Roadrunners) und Simon Groß (Pitcher von den Oosterhout Twins / U23 Nationalmannschaft) füllten den Kader der geschwächten Flamingos auf.

Die UW-Warhawks trafen sich nach individueller Anreise am Vortag im Berliner, Park-Inn Hotel. Am frühen Morgen des Spieltags stand eine Sightseeing Tour für die jungen und alten Gäste, welche zum Teil noch nie außerhalb den USA gewesen sind, auf dem Plan. Diese startete zu Fuß um 9:00 Uhr am Alexanderplatz (Berliner Dom-> Museumsinsel -> Bebelsplatz -> Brandenburger Tor -> Holocaust Mahnmal -> Gropius Bau -> Checkpoint Charlie -> Gendarmen Markt -> Berliner Stadtschloss ->) und endete dort um 12:00 Uhr.



Nach der langen Tour (zu Fuß) und den Strapazen der langen Anreise wirkten die Warhawks während des Spiels extrem souverän und frisch. Ihr Pitching dominierte das Line Up der Flamingos. Bis zum Ende des achten Innings ließen sie nur einen einzigen Hit zu. Die Flamingos hatten sich das Ziel gesetzt viel auszuprobieren. Junge als auch unerfahrene Spieler sollten wichtige Spielpraxis sammeln um sich zu verbessern. Das Stellungsspiel im Feld und ein paar Errors der Berlin Flamingos sorgten dafür, dass die ohnehin schlagstarken Warhawks Punkt um Punkt nach Hause brachten. Endstand nach neun gespielten Innings und drei Stunden Spielzeit, 18:1 für die Warhawks.

Das Catering-Team der Berlin Flamingos versorgte an diesem sonnigen Tag während des Spiels und lange danach die Fans, Offiziellen und Spieler mit Getränken und Essen. Christian Sengeleitner sorgte als Stadionsprecher für Unterhaltung und musikalische Begleitung. Die Besucher im Flamingo Ballpark gaben dem Spiel eine gebührende Kulisse. Ein internationales Baseball-Freundschaftsspiel fand mit dem Sonnenuntergang am Baseballplatz ein gelungenes Ende. 

Vielen Dank an John Vodenlich (Coach der Warhawks), den Warhawks (Team, Family und Alumni), die Berlin Flamingos Crew (Steve M., Martina W., Enorbel M., Evelyn W., Martina G., Angelo K., das Team, Tony G., Saif, Julian, Nils, Chrissy K., Christian S., die fleissigen Ballsammler Ben, Tom und Kilian, Reiner W., Norbert v.W., und alle die nicht erwähnt wurden), die Umpire (Eric P., Jaro B. und Oskar P.) und last but not least an alle Baseballfans die in den Ballpark gekommen sind und das Event unterstützt haben!

Hier die Bilder zum Spiel von Christiane Kuhn: https://flickr.com/photos/169354166@N06/sets/72177720300799914 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.