Categories
2019 Baseball Berlin Flamingos Sport Talentförderung

FlaminGoSchool 5.0 im Märkischen Viertel abgeschlossen

Das von den Berlin Flamingos organisierte Baseball-Schulprojekt  FlaminGoSchool 5.0 endete Gestern mit einem Schul-Baseballturnier. Teilgenommen haben die Schulen Campus Hannah Höch, Lauterbach Grundschule (GS) und die Wilhelmsruher GS. Die Platzierung nach dem Turnier lautet wie folgt:

1.-3. Klassen
1. Platz Lauterbach GS
2.Platz Campus Hannah Höch

4.-6.Klassen
1. Platz – Campus Hannah Höch
2. Platz – Wilhelmsruher GS
3. Platz Lauterbach

Einen Tag nach dem Abschlussturnier hallt die Freude noch nach, ein Teil des Projektes gewesen zu sein.

Der zeitliche Umfang der FlaminGoSchool bestand aus ca. 30 Terminen (jede Schule 10x) mit mindestens 90 Minuten und maximal 180 Minuten pro Termin. Wir haben dort mit den Kids Baseball gelacht, gespielt und geweint, ihnen das Equipment und Know How bereitgestellt, sich im Baseball zu probieren. Mit zwei Coaches haben wir manchmal mit 10 und bis zu 30 Kindern pro Tag/Termin gearbeitet. 

Ob und wieviele Kids sich anschließend bei den Flamingos e.V. zeigen werden, um an einem Probetraining teilzunehmen, bleibt abzuwarten. Für die Schulen bedeutet die Projektumsetzung, die Chance ihren Schüler*innen eine neue Sportart anzubieten. Ob die Kids am Ende dabeibleiben spielt vorerst nur untergeordnet eine Rolle, es geht um die Chance sich für den Baseball begeistern zu können und gleichzeitig das eigene Schulprofil zu erweitern. 

Wir möchten an dieser Stelle unseren Partnern den Berlin Flamingos e.V. danken, dass sie das Projekt ins Leben gerufen haben. Für den Baseballsport in ganz Deutschland ein weiteres Vorbild im Bereich der Grassroots Development…

Die Planungen für das nächste Projekt, die FlaminGoSchool 6.0, laufen schon auf Hochtouren. Wir freuen uns bereits auf die FlaminGoSchool 6.0, welche im Flamingo Ballpark stattfinden wird.

Categories
Baseball baseball school berlin BSBAP Uncategorized

Protected: Baseball School Berlin Academy Program (BSBAP)

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Categories
2017 Baseball baseball school berlin Berlin Flamingos Flamingos Ballpark Talentförderung

(Review) Füssen Royal Bavarians vs. Baseball School Berlin Patriots

Team Füssen u15

Team Berlin u15

These teams played a five game series. Berlin won the first, third, and fourth contests as Füssen came up on top of the second and last game.

Pitcher Enorbel Marquez

Coach Jesco and family

Wonderful Baseballmoms

Coach Curt Freyhofer

Catering Martina Glatzer

Coach Mark “Pop” Lorenz

Coach Matuschewski

The weekend was filled with Baseball, and thanks to a lot of people this turned out a fun and great learning experience for almost every one involved.

Royal Bavarians at the Brandenburg Gate

Royal Bavarians eating Döner Kebap

IMG_5196
at the Jewish Memorial

We thank everyone who helped out making this possible. Without the passion and dedication of those involved it wasn’t going to work.

Shoutouts: Mark Lorenz, Alex Matuschewski, Füssen Royal Bavarians and the whole staff, Berlin Flamingos and the whole crew, the ones who helped during the event (Patrizia, Jean, Petra, Jesco, Curt, Eno, Martina, Thomas, Gregor, Monia, Miriam, Moms, and Dads) and last but not least all the players putting together a great Baseball exhibition…

Teampic Füssen and Berlin by Christian Schmidt

Categories
2017 Baseball baseball school berlin Berlin Flamingos Island of Baseball Talentförderung

Sportfanat.de @APCC

Sportfanat.de hat sich den Termin unserer Advanced Pitcher & Catcher Clinic bei den Berlin Flamingos im Kalender eingetragen.

Hier ein Videobeitrag von Sportfanat.de, aus dem Jahre 2014, von unserem Island of Baseball Camp im Herbst.

 

Seitdem hat sich einiges getan im deutschen Baseball. Wir hoffen, dass wir im Anschluss der Clinic, wieder so einen coolen Videobeitrag mit Euch teilen können.

 

Weitere Beiträge von Sportfanat.de über das Thema Baseball findet man hier

 

 

Categories
Camp Island of Baseball Talentförderung

Der erste Tag bei Island of Baseball

Baseball Camp (IOB)

abschlusshudddle2
Foto Cameron Scott

Heute fand in der Sporthalle beim Paul Rusch Stadion das erste Baseballcamp diesen Jahres statt und konnte sich an der Unterstützung von tollen Coaches erfreuen. Benji Kleiner der das Camp organisiert hat, bekam von hiesigen Coaches aus den Berliner Vereinen tatkräftige Hilfe. Mit dabei waren Alexander Matuschewski, Trainer bei den Flamingos, Orlando del Muro (Sluggers), Sebastian Jakobi (Sluggers). Auch zwei junge Nachwuchstalente standen den alten Hasen als Co-Coach zur Seite. Kevin Gebert (Sluggers) und Kyle Ascher (Wizzards) hatten ihren ersten Einsatz bei einem Camp um junge Baseballbegeisterte zu unterstützen.

 

Als besonderes Highlight waren Ulli Wermuth, der als MLB Scout durch die Welt reist um Talente zu finden und Alper Bozkurt der als Scout für die Cincinnati Reds unterwegs ist.
Abgesehen davon das diese beiden Baseballexperten als Scout für die Major League unterwegs sind können sie auf verschiedene Erfolge zurückblicken im deutschen und internationalen Baseball.Ulli Wermuth ist der Head Coach bei den Mainz Athletics, gewann die deutsche Meisterschaft mit dem Jugendteam und ist im nördlichen Raum Deutschlands, in Tschechien und Polen als Talentsucher unterwegs.
Alper Bozkurt kann auf eine langjährige Karriere im Baseball zurückblicken und ist als Trainer der BSVNRW Auswahlmannschaft und im Jugendförderbereich sehr aktiv (Leitung des Baseballinternat in Paderborn).

Nach einer kurzen Vorstellung der einzelnen Coaches bei den 20 Teilnehmern ging es mit einem leichten Warm Up los und es wurden ein paar Runden gedreht. Nach dem Einlaufen folgten unter Anleitung ein paar Stretching Übungen um den Körper wach zu machen. Um die Schnelligkeit und das Losspringen zu üben mussten sich die Baseballsprösslinge bäuchlings auf den Boden legen und auf Kommando schnell aufspringen und losspringen. Nach einer kurzen Trinkpause folgte ein softes Einwerfen auf kurze Distanzen mit wachsendem Abstand. Die Coaches streiften umher und erblickten mit geschultem Auge Feinheiten die für einen guten Wurf optimiert werden konnten.

Im Anschluss wurde die Halle in zwei Hälften mit Hilfe einer Trennwand aufgeteilt, sodass ein Teil sich mit dem Hitting beschäftigen konnte während auf der anderen Seite ein Pitcher/Catcher Schwerpunkt trainiert wurde. Die Coaches gaben viele hilfreiche Tipps und Tricks zum verbessertem Ablauf der Bewegungen und für den Einsatz der Kraft. Auf der Seite wo die Bats geschwungen wurden, konnten die Bälle vom Tee geschlagen werden. Auch hier wurde an dem richtigen Fußstand, der Gewichtsverlagerung, die Armführung und dem richtigen Hüftschwung gefeilt. Nach einer kleinen Pause in der die Energiespeicher aufgefüllt worden gab es eine kleine 30 Yards Challenge. Hier traten immer vier Baseballspieler der Nachwuchsart gegeneinander an und die Coaches stoppten die Zeit. Hier gab es die ein oder andere Überraschung bei den Sprintern. Die anderen Teilnehmer standen an den Running Lines und feuerten die Läufer ordentlich an. Nach zwei Durchgängen gab es die Auswertung und nochmal eine kleine kurze Pause. Nach so viel Fleiß wurde natürlich auch noch ein wenig Baseball in der Halle gespielt.

Mit viel Spaß und Freude waren die Teilnehmer im Alter von 12 – 16 Jahren dabei. Lächelnde Gesichter und Spaß am Sport sind ein gelungenes Ende für den heutigen Tag im Baseball Camp. Morgen geht es mit Herausforderungen und Neugier an weitere Ziele in diesem wunderbaren Sport.
Miriam Kaatsch

Bilder von Cameron Scott

Categories
Baseball baseball school berlin Berlin Berlin Sluggers Camp workshop

Island of Baseball extra Camp

Wir bieten, gemeinsam mit dem Berlin Sluggers e.V., kurzfristig auch noch ein Camp für die Jugend- und JuniorenspielerInnen an. Dieses geht über zwei Tage und der Fokus wird auf dem “Batting-Schlagen” liegen.

DSC_2161
Daito W. von den Roadrunners beim Tryout für die Nationalmannschaft 2016 Photo: Cameron Scott

Location: Bezirkssporthalle Neukölln am  Kölner Damm 36 + Baseballplatz Paul-Rusch Stadion

Datum + Zeit: 27.10. und 28.10. von 10 Uhr bis 13 Uhr

TeilnehmerInnen: Alter von 13 – 17 Jahren

Preis: 40 €

Inhalte: Videoanalyse; Exitspeedmessung, Analyse des Schwungs mit Zepp, Drills und viele Spiele

Coaches: Unsere Coaches sind qualifiziert, vernetzt und arbeiten nach den neuesten Methoden der Major League Baseball.

 

mlb-handbook
MLB Coaches Development Program 2016 in Regensburg (Germany)

Anmeldeformular unter dem folgenden Link: https://goo.gl/forms/P2UeVhzTMHbXU38f2

weitere Infos erfragen per Mail: info@baseballschoolberlin.com

Categories
baseball school berlin Berlin Sluggers Camp Island of Baseball

Island of Baseball – Summer Camp #1

Hallo SportsfreundIn,

die Berlin Sluggers und die Baseball School Berlin präsentieren das Island of Baseball Summer Camp #1 zu Beginn der Sommerferien. Eingeladen an dem Camp teilzunehmen sind alle SpielerInnen im Alter von 6 – 16 Jahren.

DSC_7102
Otto Scott foto by Cameron Scott

 

Die Hardfacts zu unserem Baseballcamp findet ihr auf unserem “IslandSummer1-16_Ad_3” Infolflyer.

Bildschirmfoto 2016-07-04 um 22.03.50
Infoflyer Sommerferiencamp #1

 

Die Teilnahme an unseren Camps lohnt sich da viele unserer TrainerInnen gut vernetzt sind, einen großen Erfahrungsschatz besitzen und den Baseballspirit verkörpern.

DSC_6727
Benjamin Kleiner (Baseball School Berlin) und Desi Relaford (Ex MLB Player)

Categories
Berlin Berlin Flamingos Fun Events MLBPAA Talentförderung

MLB-PAA Legends for Youth Clinic in Berlin

07.06.2016

Major League Baseball Players Alumni Assosiation (MLBPAA) Legends for Youth Clinic

Am 06.06.2016 fand ein großer Baseballevent in Berlin statt. Gastgeber, für die vom DBV und dem BSVBB unterstützten Event, waren die Flamingos. Bei bestem Baseballwetter konnten die 100 Kids und ihre Eltern die beiden Baseballgrößen Desi Relaford und Todd Haney begrüßen.
Relaford hat in einigen großen Vereinen der Profiliga in den USA als Shortstop sein Können unter Beweis gestellt. Unter anderem bei den Texas Rangers, San Diego Padres, Colorado Rockies, Seattle Mariners, New York Mets, Philadelphia Phillies und den Kansas City Royals.
Todd Haney spielte ebenfalls in der MLB und war bei ebenfalls bei den New York Mets, spielte für Montreal Expos und die Chicago Cubs.

Das kostenlose Baseballtraining mit den ehemaligen MLB Spielern begann pünktlich um 17 Uhr.
Die Jungs und Mädchen der verschiedenen Base- und Softballvereine in Berlin und Brandenburg waren schon in den Startlöchern und hörten gespannt dem Ablaufplan zu. Nach der Einteilung in acht Gruppen die altersgemäß (6 – 16 Jahren) gebildet wurden ging es los.
Den beiden MLB – Profis standen einige Co-Coaches zur Seite die an den acht Stationen die jeweiligen Trainingseinheiten mit einem Rotationsprinzip der Gruppen anleiteten. Pro Station gab es 12 min. Übungszeit.

Station eins wurde von Scott Ortiz geleitet bei der es um Baserunning Skills ging. Hier lernten groß und klein worauf es bei einem gelungen Run ankam. Die Position der Füße, welcher Fuß auf der Base gehalten werden musste und wie man einen schnellen Sprint hinbekommen kann.

An der zweiten Station dem Throwing ging es um die optimierte flüssige Körperbewegung um den Ball gezielter und etwas schneller in den Handschuh des Teamkollegen zu befördern. Hier war Hector Cabrera eine perfekte Ergänzung um den Kids die Kniffe zu vermitteln.

Bei Station Nummer drei gab Josh Mandel (Berlin Rams) seine Skills an den Baseballnachwuchs weiter. Größere Distanzen erfordern andere Fähigkeiten als von Base zu Base zu werfen. Hier wurde auf sauberes Fangen und sehr präzises Werden der Fokus gelegt.

Station vier glänzte mit einer schwierigen Disziplin: Bunting !
Auch wenn das im Spiel häufig einfach aussieht, gibt es auch hier viele Kleinigkeiten zu beachten. Gregg Norgren (American Little League Baseball Berlin) zeigte hier den Jungs und Mädchen wie der Schläger gehalten und variiert werden kann, welcher Fußstand ideal ist um loszusprinten und wo der Ball aufkommen muss um eine Richtung bestimmen zu können.

Eins der Highlights in den Übungen gab es an der fünften Station. Hitting im Batting Cage!
Desi Relaford hatte zahlreiche Tipps und unterstütze den Base- und Softballnachwuchs mit seinem umfangreichen Wissen. Coach Benji Kleiner unterstütze ihn und übersetzte für die Kids, wenn es Verständnisschwierigkeiten gab. Der richtige Bewegungsablauf ist entscheidend für einen guten Hit. Ein fester Stand, die Führung der Arme, Körperspannung, der Einsatz von Kraft und worauf man sich als Schlagmann/frau konzentrieren muss. Durch seine jahrelange Erfahrung in der amerikanischen Profiliga konnte er viel Wissen weiter geben.

Chris Purrington übernahm die sechste Anlaufstelle auf dem Platz und übte mit den Kids das Catching. Der Catcher hat eine außergewöhnliche Posiiton in dem Spiel und muss seinen Fokus auf ganz andere Dinge richten, als seine Teamkollegen. Hier wurde das Blocken, ein flüssiger Ablauf der Wurftechnik, die Blickausrichtung und die optimale Körperhaltung fokussiert. Außerdem gab es ein paar Übungen zur Kräftigung der Beinmuskulatur. Jeder kann man versuchen in der Hocke etwas schneller vorwärts zu gehen mit einer Hand hinterm Rücken. Leicht ist das nicht!

Beim Pitching an der siebten Trainingsstation waren gleich zwei Coaches vor Ort. Enorbel Marquez und Lim Wook-Hyun gaben ein paar Kniffe für verschiedene Wurftechniken weiter und übten mit den jüngsten Ballbegeisterten ein Gefühl für den Ball und das Werfen zu bekommen.

DSC_6408

Zum Abschluss an der achten Station zeigte Todd Haney was es beim Infield für Tricks gibt um ein großartiger Defensiveplayer zu werden. Hier wurden unter anderem das Fangen von Groundballs, Crow Hops und Diving Catches geübt. Wie wirft man sich in den Dirt ohne Verletzungen, welcher Winkel ist optimal um den Ball in den Handschuh zu bekommen, die richtige Schrittfolge, wie weit muss man in die Knie gehen und wo positioniert man den Glove vor sich um einen flüssigen schnellen Ablauf beim Fangen und Werfen zu bekommen.
Der ehemalige MLB Spieler hatte sichtlich Spaß daran mit dem ehrgeizigem Nachwuchs die Feinheiten zu üben.

Zwischen all den fleißigen Sportlern sprangen Cameron Scott und Markus Jaeger an allen Stationen vorbei um die Freuden des Trainings in Bildern festzuhalten.
Zudem haben die Gastgeber Flamingos ein tolles Catering auf die Beine gestellt, wo man sich jederzeit kühle Getränke und verschiedene Leckereien von Gegrilltem bis hin zu frisch gebackenen Waffeln holen konnte.

Um 20 Uhr war der großartige Baseballevent leider auch schon vorbei, alle Teilnehmer bekamen eine Urkunde auf denen beide MLBPAA – Coaches mit einem Foto abgebildet waren. Nach einem Gruppenfoto von allen Teilnehmern und Coaches konnten sich die Kids nochmal mit den Todd und Desi austauschen, Autogramme holen und Fotos machen.

Das Fazit von Todd und Desi: Es war fantastisch, die Kids gaben eine große Resonanz und hatten richtig Spaß daran etwas neues zu lernen. Es gibt viele Talente die man fördern sollte und es hat viel Spaß gemacht. Es war ein perfekter Tag und das Wetter war einfach perfekt für Baseball. Wir würden gerne wiederkommen und finden auch das es mehr als einmal solche Events im Jahr geben sollte. Vielen Dank an alle.

Miriam Kaatsch

 

 

Categories
Baseball MLBPAA

Ex MLB Spieler Desi Relaford und Todd Haney in Berlin

Das zweite Jahr in Folge wird ein Event stattfinden an dem ehemalige Major League Baseballspieler beteiligt sind. Desi Relaford und Todd Haney von der Major League Baseball Players Alumni Association (MLBPAA) werden am Montag den 6.6. von 17.00 bis 20.00 Uhr dem Nachwuchs (8-18 Jahren) erklären und zeigen wie man schlägt, wirft und fängt.

Bildschirmfoto 2016-06-01 um 13.03.10
Bilder von Todd Haney (Quelle: Google Bilder)

Bildschirmfoto 2016-06-01 um 13.01.48
Bilder von Desi Relaford (Quelle: Google Bilder)

 

Das Event findet im Flamingo Ballpark (Königshorster Str.11) statt. Veranstalter des Events sind die MLBPAA, der Deutsche Baseball- und Softballverband e.V. und der Baseball- und Softballverband Berlin / Brandenburg e.V. mit tatkräftiger Unterstützung des Berlin Flamingos e.V.

Es werden ca. 100 TeilnehmerInnen erwartet die an dem Workshop mitmachen. Dieser Workshop ist für alle Teilnehmenden kostenlos und man kann sich unter dem folgendem anmelden.

160519_Anmeldung_MLB-PAA-Clinic_Berlin_2016

 

Categories
2016 Baseball Berlin Nationalmannschaft Talentförderung Try Out

Joshua Spezia (Berlin Wizards) – u18 german nationalteam tryout

Joshua Spezia (Berlin Wizards) – u18 german nationalteam tryout

alle Fotos von Cameron Scott

DSC_0832