Categories
2019 Baseball Berlin Flamingos Sport Talentförderung

FlaminGoSchool 5.0 im Märkischen Viertel abgeschlossen

Das von den Berlin Flamingos organisierte Baseball-Schulprojekt  FlaminGoSchool 5.0 endete Gestern mit einem Schul-Baseballturnier. Teilgenommen haben die Schulen Campus Hannah Höch, Lauterbach Grundschule (GS) und die Wilhelmsruher GS. Die Platzierung nach dem Turnier lautet wie folgt:

1.-3. Klassen
1. Platz Lauterbach GS
2.Platz Campus Hannah Höch

4.-6.Klassen
1. Platz – Campus Hannah Höch
2. Platz – Wilhelmsruher GS
3. Platz Lauterbach

Einen Tag nach dem Abschlussturnier hallt die Freude noch nach, ein Teil des Projektes gewesen zu sein.

Der zeitliche Umfang der FlaminGoSchool bestand aus ca. 30 Terminen (jede Schule 10x) mit mindestens 90 Minuten und maximal 180 Minuten pro Termin. Wir haben dort mit den Kids Baseball gelacht, gespielt und geweint, ihnen das Equipment und Know How bereitgestellt, sich im Baseball zu probieren. Mit zwei Coaches haben wir manchmal mit 10 und bis zu 30 Kindern pro Tag/Termin gearbeitet. 

Ob und wieviele Kids sich anschließend bei den Flamingos e.V. zeigen werden, um an einem Probetraining teilzunehmen, bleibt abzuwarten. Für die Schulen bedeutet die Projektumsetzung, die Chance ihren Schüler*innen eine neue Sportart anzubieten. Ob die Kids am Ende dabeibleiben spielt vorerst nur untergeordnet eine Rolle, es geht um die Chance sich für den Baseball begeistern zu können und gleichzeitig das eigene Schulprofil zu erweitern. 

Wir möchten an dieser Stelle unseren Partnern den Berlin Flamingos e.V. danken, dass sie das Projekt ins Leben gerufen haben. Für den Baseballsport in ganz Deutschland ein weiteres Vorbild im Bereich der Grassroots Development…

Die Planungen für das nächste Projekt, die FlaminGoSchool 6.0, laufen schon auf Hochtouren. Wir freuen uns bereits auf die FlaminGoSchool 6.0, welche im Flamingo Ballpark stattfinden wird.