Categories
2020 Talentförderung

DBA in Berlin hosted by BBBA

Die Deutsche Baseball Akademie (DBA), unter der Leitung von Georg Bull, war für vier Tage in der Stadt. Es startete am Samstag mit dem u13 Camp und endete mit dem u15 Camp am Dienstag.

Spieler*innen aus ganz Deutschland haben an diesen Camps teilgenommen, welches von der Berlin Brandenburg Baseball Akademie (BBBA) ausgerichtet wurde.

Die ca. 60 Teilnehmer*innen wurden von neun Coaches betreut. Im Hintergrund kümmerten sich zehn ehrenamtliche um das Drumherum.

Die DBA ist seit vielen Jahren für die Betreuung der U13 und U15 Nationalmannschaften verantwortlich. Die Camps dienen als Sichtungsmaßnahme für diese. Berlin & Brandenburg hat schon den einen oder anderen Nationalspieler hervorgebracht. Hierbei helfen die Erfahrungen und Expertisen der DBA Coaches.

Die Berlin & Brandenburg Baseball/Softball Community darf sich freuen von dem Input der DBA profitieren zu können und ihrer Zusammenarbeit mit der BBBA. Hier entstehen Synergieeffekte welche der Entwicklung des Baseballsport zu Gute kommen. “Man muss ja seinen Talenten auch was bieten! und auch die lokalen Coaches profitieren durch die offene Arbeitsweise der DBA.”

Täglich fand das Training von morgens bis abends für ca. 7 Stunden statt. Das Mittagessen war im Preis von 69 € mit dabei. Ebenso die Getränke als auch Kleinigkeiten zum Naschen…

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter aus Reihen der BBBA haben das Event zu dem gemacht was es war. Sie haben sich um die Dokumentation für Social Media, die Verpflegung von Coaches, Eltern und Spieler*innen, die Organisation vorab und vieles mehr gekümmert.

Bilder und Videos zu dem Event findet ihr auf Instagram und Facebook der BBBA

Categories
2019 Advanced Pitcher Catcher Clinic Camp Catcher Pitcher Sommer

Randy Myers Pitcher Catcher Camp Bilder von Cameron Scott

Auch am zweiten Tag war Cameron mit der Kamera aktiv. Dabei sind folgende Aufnahmen entstanden. Das Camp wurde von den Berlin Flamingos veranstaltet und fand im Flamingo Ballpark statt.

Categories
2019

Pitcher Catcher Camp mit Randy Myers – Schedule released

Image
Image
Image

schedule as PDF for Download here.

Image
Categories
2019 Advanced Pitcher Catcher Clinic

Pitcher Catcher – Oster Camp

In Zusammenarbeit mit den Berlin Flamingos, bieten wir während der Osterferien ein Camp für Pitcher und Catcher an. Mitmachen können alle Spieler*innen im Schüler- und Jugendalter (2003-2009) die schon Baseball Erfahrung haben und das nächste Level erreichen möchten.

Im Flamingo Ballpark wird das Camp bei gutem Wetter stattfinden und unsere Schlechtwetter alternative ist die Turnhalle 3 der Bettina-von-Arnim Oberschule (ca. 10 Minuten Fußweg vom Platz entfernt).

Das Camp beginnt am Dienstag den 23.4.2019 und endet am 26.4.2019. Wir werden täglich von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr mittags trainieren.

Es können sich maximal 30 Teilnehmer*innen für das Camp anmelden. Wir suchen Teilnehmer*innen zwischen dem 10 und 15 Lebensjahr (2003-2009).

Benjamin Kleiner, sportlicher Leiter für den Nachwuchs bei den Berlin Flamingos, ist der Leiter des Pitcher Catcher Camps. Zusätzlich werden Spieler*innen der Berlin Flamingos Bundesligamannschaft unterstützend zur Seite stehen.

Inhalte des Camps:

  • Wurftechnik
  • Videoanalyse
  • Breaking Balls & Change Ups
  • Verteidigungsaufgaben (Pitcher und Catcher)
  • Mentales Training
  • Verletzungsprophylaxe
  • Catcherpositionen (primary vs. secondary)
  • Blocking Drills
  • Long Toss

Die Kosten für das Camp betragen: 50 € (Gesamt) oder 20 € (Tageskarte)

Über den folgenden Link erfolgt die Anmeldung: https://forms.gle/REjmrm1gJ9K3Pzri8

Bitte überweisen sie die TeilnehmerIngebühr von 50 € auf das unten genannte Konto:

Berliner Sparkasse
Benjamin Kleiner
Iban: DE67 1005 0000 0190 0381 44
BIC: BELADEBEXXX
Verwendungszweck: OC19 + “Name Teilnehmer*in”

Categories
Advanced Pitcher Catcher Clinic Baseball Camp

Berlin Braves Baseball Schnupper- und Trainingstag

Morgen geht es bei den Berlin Braves im Columbia Park darum Baseball zu spielen und trainieren. Wer es noch nie versucht hat aber schon immer mal ausprobieren wollte bekommt von 14-18 Uhr die Chance dazu. Das ganze ist kostenlos und alles was man mitbringen muss sind die eigenen Sportsachen (Schuhe, Trainingshose, Getränk...); wer schon Baseballequipment hat, darf das gerne mitbringen. Vorort haben die Braves zusätzlich Handschuhe und Schläger die sie an Neulinge verleihen werden.

weitere Informationen bekommt ihr per email unter: jugend@berlinbravesbaseball.de

Categories
2017 baseball school berlin Bildung Camp Fun Events Island of Baseball

Island of Baseball Images by Niels Gongoll

Niels Gongoll has provided the Baseball School Berlin with some more Images of the Island of Baseball Camp. Both of his kids, Noah and Vivien, are also at Island of Baseball.

Categories
Baseball baseball school berlin Berlin Sluggers Catcher Island of Baseball Pitcher

Baseballcamp und -Clinic in den Pfingstferien

Island of Baseball und die Advanced Pitcher Catcher Clinic sind zwei,  Baseballveranstaltungen der Baseball School Berlin für Kinder und Jugendliche.

Diesmal finden beide Events,  in Zusammenarbeit mit dem Berlin Sluggers Baseball e.V., während der Pfingstferien (Berlin) in Neukölln statt.

Scouts, Profispieler aus den USA, Nationaltrainer und viele weitere Coaches haben bei den Camps bisher mitgewirkt. Island of Baseball ist offen für alle Interessierten und die Advanced Pitcher Catcher Clinic ist für fortgeschrittene Spieler_Innen.

  • Island of Baseball:

Ort: Paul Rusch Stadion
Datum: 6.6.2017 bis 9.6.2017
Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Jahrgänge: 2001 bis 2010 (Anfänger und Fortgeschrittene)
weitere Infos und Anmeldung hier

  • Advanced Pitcher & Catcher Clinic:

Ort: Paul Rusch Stadion
Datum: 6.6.2017 bis 9.6.2017
Uhrzeit: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Jahrgänge: 2001 bis 2005 (“nur” Fortgeschrittene)
weitere Infos und Anmeldung hier

 

 

Bei Rückfragen bitte eine email an: info@baseballschoolberlin.com

Categories
Baseball baseball school berlin Berlin Berlin Sluggers Camp Island of Baseball Uncategorized

Rückblick IOB Extra Camp mit Martin Brunner

Das IOB Camp mit Martin Brunner:
Es begann am Donnerstag mit einem kurzen und netten Talk mit dem Platzwart um 8:30. Die ersten Vorbereitungen für das Training wurden getroffen wie das Equipment zurecht legen, die Kabinen checken, den Hallenboden fegen und so weiter…dauerte knapp 20 Minuten.
Der Baseballguru Martin Brunner erschien um 9.15 Uhr in der Sporthalle am Kölner Damm, gut gelaunt und ready to go. Er ist ein super entspannter Zeitgenosse! Nach einer kurzen Absprache wie der Ablauf des Trainings sein würde ging es um 10:00 Uhr los. Wir hatten das Glück als Teilnehmer an Start zu bekommen: Kyle A. (wizards), Henrik B.(sluggers), Simon G.(wizards), Dominik H.(sluggers), Fabian G.(flamingos), Max P.(roadrunners), Conrad K.(wizards), Leon K.(sluggers), Antoni Z.-M.(sluggers), Adrian S.(sluggers), und Ian L. (braves nur am Sonntag). Draußen war es nicht zu kalt und wir konnten die erste Stunde im freien trainieren. Gerade bei dem schönen Anblick der Natur die man im Herbst bekommt, eine tolle Sache. Martin Brunner startete nach dem Aufwärmen direkt mit dem Baseballspezifischem Athletictraining. Richtungswechsel und ein stabiler Stand ohne unnötige Bewegungen dabei auszuführen, lagen dabei im Focus des Trainings. Interessante Übungen und Anweisungen hatte Martin Brunner auf Lager, er bezog sich dabei auf die Bewegungsökonomie von Profisportlern aus dem Baseball (Max Kepler und Derek Jeter) und aus anderen Sportarten….
Drills: gab es viele 😉

Gegen 11:00 ging es in die Halle und das Wurfprogramm der Baseball School Berlin wurde durchgeführt. Das Ziel dessen ist es durch den Einsatz von Incrediballs, Baseballs, Softball und Medizinbällen eine korrekte Wurftechnik zu erlernen, ohne sie dabei zu sehr zu verbalisieren. Hierbei wird die Aufmerksamkeit und Konzentration geschult sowie die Koordinativenfähigkeiten (Kinästhetische Differenzierungsfähigkeit, Rhythmusfähigkeit, Balance,…). MOBILISATION & WARM UP ZUVOR FAND STATT!
Nach ca. 45 Minuten wurde dann ein längere Pause von knapp 30 Minuten eingelegt die Teilnehmer und Coaches dazu nutzten um sich zu unterhalten, über Dies Das. Da Hitting und Pitching noch nicht thematisiert wurde fand dieses in der letzten 3/4 Stunde statt. Die Teilnehmer hatten sich bis zu dem Zeitpunkt ausserordentlich gut im Griff und lernten fleißig. Flat Ground Pitching und Tee Work (long tee) als Übungen kannten die meisten Spieler und konnten so durch das Trainergespann leichter observiert, kontrolliert und korrigiert werden.
Der Tag endete mit dem obligatorischen Cool Down…
Day 2
Es fiel leichter Regen in Berlin Neukölln dennoch ging es zum Warmup natürlich nach draußen. Wieder übernahm Martin Brunner das Athletik Training und diesmal lag der Focus mehr auf den Anforderungskomponenten eines Outfielders. Das gerade nach hinten Laufen, ohne dabei in die Laufrichtung zu schauen, viel einigen Teilnehmern leichter als den Anderen. Bei verunsicherten Spielern sieht man das sie immer wieder in die Laufrichtung schauen müssen. Auch der Dropstep wurde einstudiert und die Drehung während des Rennens, wie es bei einem Ball der über den Kopf des Outfielders geschlagen wird, ausgeführt werden soll. Den Teilnehmern wurde bei den kühlen Temperaturen im freien auch nicht kalt, da sie ständig in Bewegung blieben. Die kurzen und knappen Ansagen von Martin uferten nie aus und halfen somit dem Lernprozess der Teilnehmer. Die Umsetzung der Übungen unter den Teilnehmern war positiv und die Zusammenarbeit sehr zufriedenstellend.
Es ging in der Halle auch so weiter. Während des Wurfprogramms fand ungefähr nach der Hälfte, eine Challenge statt…”Kaiser, König, Bauer“. Diese soll den Kindern die Freude am Werfen vermitteln und für ein wenig innere Spannung sorgen. Ein bisschen untereinander Messen und Vergleichen kann sehr viel Spaß machen und somit den Lernprozess ebenfalls positiv beeinflussen.
Coach Matuschewski baute für die letzte Stunde einen gut durchdachtes System auf, in dem Hitting, Pitching und Fielding trainiert wurde.
Es waren zwei sehr schöne Tage in der Sporthalle am Kölner Damm und wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und deren Eltern für die schöne Zeit. Danke auch an die Coaches Martin Brunner, Sebastian Jakobi und Alexander Matuschewski für Ihren grenzenlosen Einsatz im Island of Baseball Extra Camp. Die Baseball School Berlin ist dafür sehr dankbar und freut sich einen Anteil zu der Nachwuchsförderung des Baseballs in Berlin Brandenburg geleistet zu haben…

Categories
Baseball baseball school berlin Berlin Berlin Sluggers Camp workshop

Island of Baseball extra Camp

Wir bieten, gemeinsam mit dem Berlin Sluggers e.V., kurzfristig auch noch ein Camp für die Jugend- und JuniorenspielerInnen an. Dieses geht über zwei Tage und der Fokus wird auf dem “Batting-Schlagen” liegen.

DSC_2161
Daito W. von den Roadrunners beim Tryout für die Nationalmannschaft 2016 Photo: Cameron Scott

Location: Bezirkssporthalle Neukölln am  Kölner Damm 36 + Baseballplatz Paul-Rusch Stadion

Datum + Zeit: 27.10. und 28.10. von 10 Uhr bis 13 Uhr

TeilnehmerInnen: Alter von 13 – 17 Jahren

Preis: 40 €

Inhalte: Videoanalyse; Exitspeedmessung, Analyse des Schwungs mit Zepp, Drills und viele Spiele

Coaches: Unsere Coaches sind qualifiziert, vernetzt und arbeiten nach den neuesten Methoden der Major League Baseball.

 

mlb-handbook
MLB Coaches Development Program 2016 in Regensburg (Germany)

Anmeldeformular unter dem folgenden Link: https://goo.gl/forms/P2UeVhzTMHbXU38f2

weitere Infos erfragen per Mail: info@baseballschoolberlin.com

Categories
2016 baseball school berlin Berlin Sluggers Camp Sport

Island of Baseball – Summer 16 Pics

Hier ein Bildermix von dem Island of Baseball – Summer Camp 16…

es folgen noch weitere!

 

natürlich wurde auch das Pitching trainiert inklusive Geschwindigkeitmessung…